Uwe Schüler

Jördis Drawe & Uwe Schüler

Jördis Drawe studierte experimentelle Fotografie in Kassel. Das Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit ist die Collage, besonders Foto- und Materialcollage und Lichtobjekte. Uwe Schüler, Elektronikingenieur, entwickelt und baut Licht- und Klangkunst. Schwerpunkt sind experimentelle elektronische Musikinstrumente. Bei ihren Aktionen treten sie meistens als Zweierteam, am liebsten aber in der Gruppe auf.

[…]

Uwe Schüler

Jördis Drawe & Uwe Schüler Jördis Drawe studierte experimentelle Fotografie in Kassel. Das Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit ist die Collage, besonders Foto- und Materialcollage und Lichtobjekte. Uwe Schüler, Elektronikingenieur, entwickelt und baut Licht- und Klangkunst. Schwerpunkt sind experimentelle elektronische Musikinstrumente. Bei ihren Aktionen treten sie meistens als Zweierteam, am liebsten aber in der Gruppe auf.

[…]

Jördis Drawe & Uwe Schüler

„Recht auf Vergessen“ Workshop von und mit Jördis Drawe und Uwe Schüler

Wir basteln Apparate und experimentieren mit elektronischen Schaltungen, die das Verschwinden von Information erfahrbar machen. Mitbringen: Cams/Soundrecorder usw. zur Dokumentation der Experimente. Lötgrundkenntnisse erforderlich.

Jördis Drawe & Uwe Schüler Jördis Drawe studierte experimentelle Fotografie in Kassel. Das Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit ist die […]

Jördis Drawe & Uwe Schüler

Workshops für Interfiction 2013

Volx-TV

Dieser Farbschatten-Projektor ist ein Lichtkunst -Bausatz, der aus Sperrholzteilen zusammen geleimt wird. Daraus entsteht ein Bildschirm, der mit Leuchtdioden wechselnder Farbe bestrahlt wird. Innen dreht ein langsamer Motor schattenwerfende Gegenstände in den Lichtweg, so dass auf der Mattscheibe ein bunt bewegtes Schattenspiel entsteht.

Wenn das Objekt fertig gebaut […]

Jördis Drawe + Uwe Schüler

„VolxTV2011“Bausatz aus gelasertem Sperrholz. TV-Surrogat, das bunte Schatten und Lichter auf eine Mattscheibe projiziert.

„Seifenschaumlicht“Unser neues minimalistisches „light gadget“, in Regenbogenfarben leuchtender PE-Schaum in einer Seifendose. https://picasaweb.google.com/Kulturgueterschuppen/Seifenschaumlicht

„Chillbeamer“Der Chillbeamer ist ein kleines Gerät, das mittels LED und drehbarer reflektierender Scheibe interessante Lichtspiele an Wand und Decke projiziert.https://picasaweb.google.com/Kulturgueterschuppen/ChillbeamerScheibe

Wir werden Materialsätze für diese verschiedenen Lichtprojektoren mitbringen. […]

Jördis Drawe + Uwe Schüler

gadget-workshop „Meeresrauschen aus der Fischdose“ In eine leere Fischdose bauen wir einen analogen Rauschgenerator und den Lautsprecher. Wir hoffen auf eine wundervolle „Am Meer“ – Illusion.

„Chillbeamer“ Der Chillbeamer ist ein kleines Gerät, das mittels LED und drehbarer reflektierender Scheibe interessante Lichtspiele an Wand und Decke projiziert.

Jördis Drawe, die in Kassel experimentelle Fotografie studierte, […]

programm

Kassel, 16. – 18. November 2018 Medienprojektzentrum Offener Kanal (OK) im KulturBahnhof

FREITAG 16.11.2018 // FRIDAY, Nov 16, 2018

Ab 18:30 Uhr // From 6:30 p.m. Offener Kanal interfiction warm up! Ankommen | Arrive … Erfrischungen an der | refreshments at the interfiction bar 19:00 Uhr – OK Studio – interfiction intro Verena Kuni: Transformations-Werkzeuge […]

abstracts-cv

Abstracts, Biographien und Bibliographien der Teilnehmenden // abstracts, biographies and bibliographies of participants

Karsten Asshauer (Berlin) – Martin Dege (Kassel/Hildesheim) – Jördis Drawe (Dusslingen) – Michaela Filla (Frankfurt am Main) – Nora Grozdek (Frankfurt am Main) – Max Holicki (Kassel) – Georg Klein (Offenbach) – Verena Kuni (Frankfurt am Main) – Anders Turge Lehr (Köln) […]

Jördis Drawe

Jördis Drawe & Uwe Schüler

Jördis Drawe studierte experimentelle Fotografie in Kassel. Das Zentrum ihrer künstlerischen Arbeit ist die Collage, besonders Foto- und Materialcollage und Lichtobjekte. Uwe Schüler, Elektronikingenieur, entwickelt und baut Licht- und Klangkunst. Schwerpunkt sind experimentelle elektronische Musikinstrumente. Bei ihren Aktionen treten sie meistens als Zweierteam, am liebsten aber in der Gruppe auf.

[…]

programm

Kassel, 18. – 20. November 2016 Medienprojektzentrum Offener Kanal im KulturBahnhof

FR 18.11.2016 – 19:00 Uhr // FRI, Nov 18, 2016 – 7 p. m. interfiction intro & warm up! interfiction lab & bar

Verena Kuni: Einführung – interfiction ZEITMASCHINEN Mario Lohrengel: Eine kurze Geschichte (absur)der Zeitmaschinen

ab ca. 21:15 Uhr Abendessen in der Pizzeria Boccaccio […]