programm

interfiction XV/2008
RE/CYCLING INVENTION
(WiedErfinden)

Kassel, 14.-16. November 2008
Medienprojektzentrum Offener Kanal im KulturBahnhof

Freitag, 14.11.08, 19:00 Uhr – Eröffnungsabend
mit Einführung von Verena Kuni
und RECYCLING, INVENTION Vis / Ulf Freyhoff, Paul Geisler & Tilo Kremer
sowie interfiction-Bar.

Samstag, 15.11.08, 11:00-21:00 Uhr – Seminar / Workshop
mit Kurzvorträgen, Präsentationen und Diskussionen.

Workshop-Specials im Rahmen von interfiction

RE/CYCLING mit Vis/Space
Vis/Client ermöglicht das Plazieren und Verknüpfen verschiedener Datenquellen in einen dreidimensionalen Raum. Dazu kann ein Begriff in das Suchfeld eingegeben, oder von einem vorhandenen Datenobjekt (z.B. Keyword) weiternavigiert werden. Klickt man ein Schlüsselwort an (ein im Raum allein stehendes Wort), öffnet sich ein Menü, mit dem man weitere Anfragen durchführen kann. Alle weiteren Objekte wie Bilder und Texttafeln können durch Klicken und Ziehen bewegt werden. Ein einzelner Klick auf ein Bild bringt dieses in voller Auflösung in den Vordergrund. Bilder und Texttafeln können durch Drücken und Ziehen verschoben werden, ebenfalls Bildersammlungen…
Zusätzlich zum RE/CYCLING-Special mit Vis am Eröffnungsabend bieten Ulf Freyhoff, Paul Geisler und Tilo Kremer (Hamburg) im Rahmen eines Workshops am Samstag an, Vis näher kennen zu lernen, den Vis/Client auf dem eigenen Rechner zu installieren und in seinen Funktionen zu erkunden.

RE/CYCLING with Vis/Space
Vis/Client enables the positioning and connecting of different data sources in a three-dimensional space. To do so you can either search for a keyword or navigate through already existing keywords or connections. Clicking on a keyword opens a menu for further retrievals within the data space. Every object – be it a keyword, a textfield, an image and even an image- and or text-clusters can be clicked, dragged and moved to another position. Moving the data can lead to new connections and thus new perspectives.
In addition to the RE/CYCLING-Special with Vis (see the opening eve on Friday 14th) on Saturday 15th Ulf Freyhoff, Paul Geisler and Tilo Kremer (Hamburg) will offer a workshop providing deeper insight into the Vis/Space. Participants are invited to install the Vis/Client on their laptops and to further explore its features.

Tetrapak-Tascherl mit CYM
CYM (Walkersdorf u. Lubljana) arbeitet als Künstlerin nicht nur mit elektronischen Medien, sondern interessiert sich auch für Material-Recycling. Im Rahmen von interfiction stellt sie daher nicht nur einige ihrer Projekte vor, die sich an den Schnittstellen von virtuellem Raum und Realraum bewegen, sondern zeigt auch in einem Workshop, wie man aus Verpackungsmaterial einfache Taschen fertigen kann.
Bitte nach Möglichkeit selbst gereinigte Tetrapak-Verpackungen zum Basteln mitbringen.

CYM - Flaschenlampen

Tetrapak-Tascherl with CYM
CYM (Walkersdorf and Lubljana) is an artist working with electronic media – and interested in material(s) and material recycling as well. In the framework of interfiction will not only present some of her projects that situated at the interface of virtual space and real space. Moreover, she will introduce us in the art of recyling Tetrapak wrapper into „Tascherl“ (Austrian slang for purses and small totes).
Please bring your own used (and cleaned) Tetrapaks!

Samstag, 15.11.08, 17:30-19:30, BALi Kino
RE/CYCLING INVENTION im Filmprogramm

Original, Kopie und Fälschung
mit Arbeiten von: Sarah J. Christman, Com&Com, Caspar Stracke und Simon Backès

Sonntag, 16.11.08, 11:00-16:00 Uhr – Seminar / Workshop
mit Kurzvorträgen, Präsentationen und Diskussionen.

TeilnehmerInnen & Projekte 2008 (Präsentationen, Kurzvorträge und Workshops)
Karsten Asshauer + Astrid Baxmeier + Laura von Bierbrauer + CYM + Luise Donschen + Boris Eldagsen + Ulf Freyhoff + Matthias Fritsch + Pascale Grau + Paul Geisler + Michael Härdi + Laura Härtel + Harald Hillgärtner + Katja Itter + Tilo Kremer + Verena Kuni + Anders Turge Lehr + Andrea Mudrak + Martin Hans Schmitt + David Schwertgen + SPAM the musical + Tina Tonagel + Claudia Tittel + Vis/Space + Katrin Werner + u. a. m.